Wegen Grippe: Klinik in Görlitz muss Patienten abweisen

Um weitere Grippefälle zu vermeiden, weist das Krankenhaus in Görlitz vorerst einige Patienten ab. Betroffen seien geplante Aufenthalte auf den Stationen Neurologie und Geriatrie, wie das Klinikum am Samstag mitteilte. Um die Behandlung von Notfällen zu gewährleisten, werden zudem geplante Operation