Übernahme in Spanien zahlt sich für Fresenius aus

Die Übernahme der spanischen Krankenhauskette Quironsalud beflügelt den Medizinkonzern Fresenius. Der Umsatz stieg im zweiten Quartal auf 8, 5 Milliarden Euro nach rund 7, 2 Milliarden Euro im Vorjahreszeitraum, wie Fresenius am Dienstag in Bad Homburg mitteilte. Den Löwenanteil zu dem Zuwachs trug Qu