Neue Förderprogramme für ärztliche Versorgung auf dem Land

Die saarländische Landesregierung fördert künftig Hausarztniederlassungen im ländlichen Raum. Bis zu 20 Praxisübernahmen und -neuzulassungen können mit jeweils 10 000 Euro unterstützt werden, teilte das Gesundheitsministerium am Mittwoch mit. Ausschließlich Praxen in Gemeinden mit höchstens 20 000 E