BGH: Krankenversicherung muss keine Eizellspende im Ausland bezahlen

Karlsruhe (dpa) - Eine Kinderwunsch-Behandlung im Ausland mit einer in Deutschland verbotenen Eizellspende muss nicht von der privaten Krankenversicherung bezahlt werden. Das hat der Bundesgerichtshof in einem Fall aus München entschieden. Nach den Musterbedingungen der PKV umfasst der Versicherungs